Herzlich willkommen!


Dieter Driller-van Loo, Schulleiter

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

die Carl-Friedrich-Gauß-Schule ist eine Kooperative Gesamtschule, die einen Hauptschul-, einen Realschul- und einen Gymnasialzweig in sich vereint. Sie ist eine Schule im Grünen, die verstärkt durch diese Lage ein Klima der Ruhe, aber auch der kreativen Lebendigkeit schafft.

Seit 2007 ist die Carl-Friedrich-Gauß-Schule eine teilgebundene Ganztagsschule: an zwei Nachmittagen in der Woche gibt es verbindliche Unterrichtsangebote, an den anderen Tagen, vorwiegend mittwochs, treffen sich Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Arbeitsgemeinschaften zu den unterschiedlichsten Themen.

Die Leitbilder der Carl-Friedrich-Gauß-Schule orientieren sich an Grundauffassungen einer pädagogischen Einrichtung, die junge Menschen auf ihrem Lebensweg ein Stück begleitet, ein Stück herausfordert, sie ausstattet mit dem bestmöglichen Abschluss und sie dann verabschiedet, dem Prinzip folgend, dass jede pägagogische Handlung einen Schritt zur Selbstständigkeit des jungen Menschen nach sich zieht.


Aktuelles


[04.07.2019] Bericht zum Projekt „Boxen als Katalysator für den Lernprozess“

Vom 28.06.19 bis zum 02.07.19 hatten Schülerinnen und Schüler der Carl-Friedrich-Gauß-Schule Hemmingen aus den Jahrgängen 7‒11 die Möglichkeit, an dem Projekt „Boxen als Katalysator für den Lernprozess“ teilzunehmen. Bis zu …[mehr]



[08.02.2019] Schüler*innen der Carl-Friedrich-Gauß-Schule siegreich bei Abschlussveranstaltung des Schulprojekts #You4Europe

Am 5. Februar trafen sich am Erich-Kästner-Gymnasium Laatzen auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Matthias Miesch die Vertreter zahlreicher Schulen und ihrer Projektgruppen zur Präsentation ihrer Projekte und einer …[mehr]




In eigener Sache: Zur Zeit arbeiten wir an einer neuen Version unseres Internet-Auftritts. Wir bemühen uns trotzdem weiterhin, diese Seiten auf dem aktuellen stand zu halten.