Biologie in der Qualifikationsphase

Überblick über die Unterrichtseinheiten des Fachs Biologie in der Qualifikationsphase (Sek. II; Jg. 11–12) [Stand 2012/2013]

KeA und KgA Jahrgang 11, 1. Halbjahr (vierstündig)

  • Grundlagen des Stoffwechsels (Grundlagen zu Stoffwechselwegen, Zellatmung)
  • Mucoviscidose – ein monogenes Erbleiden (Genetik, Transportvorgänge)
  • HIV und andere Infektionskrankheiten (Immunbiologie)
    • für den Abitur-Jahrgang 2012 und 2013 nicht gefordert

KeA und KgA Jahrgang 11, 2. Halbjahr (vierstündig)

  • Einführung in die Ökologie des Waldes (Ökologie – Einführung des Ökosystems Wald)
    • im Abitur-Jahrgang 2013 kann anstelle des Ökosystems Wald das Ökosystem See untersucht werden, im Abitur-Jahrgang 2014 soll anstelle des Ökosystems Wald das Ökosystem See untersucht werden
  • Grüne Pflanzen als Produzenten (Photosynthese)
  • Nahrungsbeziehungen und Stoffkreisläufe (Ökologie – Nahrungsbeziehungen und Stoffkreisläufe in Ökosystemen)
  • Veränderungen in Ökosystemen (Ökologie – Veränderungen in Ökosystemen am Beispiel des Ökosystems Wald)
    • im Abitur-Jahrgang 2013 kann anstelle des Ökosystems Wald das Ökosystem See untersucht werden, im Abitur-Jahrgang 2014 soll anstelle des Ökosystems Wald das Ökosystem See untersucht werden

KeA und KgA Jahrgang 12, 1. Halbjahr (vierstündig)

  • Kommunikation in biologischen Systemen (Neurobiologie)
  • Evolutionstheorien und Belege für die synthetische Theorie  (Evolution – Evolutionsbelege, Evolutiontheorien, Zusammenspiel der Evolutionsfaktoren)

KeA und KgA Jahrgang 12, 2. Halbjahr (vierstündig)

  • Kulturelle Evolution (Evolution – Evolution des Menschen)
  • Übungen für das Abitur