Schulsanitätsdienst

Einsatzzeiten nach Vereinbarung
Zielgruppe: 8. Jahrgang
Projektleitung: Frau Drewitz

Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs können sich zu Schulsanitäter/innen ausbilden lassen. Nach einem Kurs treten sie ihren Dienst im Schulsanitätsdienst an.

Zu den Aufgaben gehört, Erste Hilfe zu leisten, die Einsätze fachgerecht zu dokumentieren sowie auch die Wartung und Pflege des Materials. Im Vordergrund steht eine ausgeprägte Zusammenarbeit im Team, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und dabei zuverlässig zu han­deln. Die Schülerinnen und Schü­ler können durch diesen Dienst ihr Fachwissen erweitern und steigern nebenbei ihr Selbstwertgefühl, ihre Teamfähigkeit und auch Eigenständigkeit.

Anmeldungen direkt über die Projektleitung oder die Schulsanitäter!